Vinya Loft Teacher Training 300h – Level 2


THE NEXT LEVEL – hebe Deinen Unterricht auf das nächste Level. In dieser Aufbauausbildung wirst Du Deinen Unterrichtsstil verfeinern und Deine persönliche Ausdrucksform darin finden. Mehr->

Vinya Loft Teacher Training 200h – Level 1


In mehr als 200 Stunden erlernst Du die professionellen Grundlagen, um im Stil des Power Vinyasa Yoga unterrichten zu können. Mehr->

28.- 30. August: Yoga Philosophie – mit Philipp Lemke


Yoga besteht aus so viel mehr als nur Körperübungen. Die Weisheit des Yoga wird seit Jahrhunderten überliefert und hält viel Wissen für unser Leben bereit. Das, was wir aus der Yoga-Philosophie erfahren und auf der Matte üben, beginnt sich früher oder später auch auf unser Denken, Handeln und unsere Beziehungen auswirken. Mehr->

10.- 13. September: Yin Yoga Basis Ausbildung – mit Birgit


In dieser Ausbildung können Yogalehrer und interessierte Schüler verschiedener Traditionen lernen, Yin Yoga zu erleben, zu verstehen und zu unterrichten. Mehr->

24.- 27. September: The Art Of Hands On – mit Farina Behme


Menschen lernen unterschiedlich. Neben der Demonstration von Asanas und dem verbalen Anleiten sind Hands-On ein wesentliches Element im Yogaunterricht, um mit Deinen Schülern zu kommunizieren. Durch geschickte Berührungen erfahren Deine Schüler die korrekte Ausrichtung der Asana, eine Verbesserung im Bewegungsradius und in der Balance sowie in der Fähigkeit, in den Asanas zu entspannen. Ein gutes Hands On zu geben ist eine Kunst, die den Schüler unterstützt und nährt. Mehr->

03.+ 04. Oktober: Yoga & Ayurveda mit Melanie Heyden


Yoga und Ayurveda sind die Wissenschaften der Selbstverwirklichung und Selbstheilung.
Yoga zeigt uns, wie wir uns im Leben entfalten und unser Potential ausschöpfen können, während Ayurveda uns den Weg in ein langes und gesundes Leben weist. Sie sind Geschwister, deren gemeinsame vedische Wurzeln uns (zurück) in ein Leben in Einklang mit den Gesetzen der Natur bringen wollen. Sie lehren uns, dass der Schlüssel zu Zufriedenheit und Glück in uns selbst, in unserem Geist und in unseren Herzen, liegt. Mehr->

Ab 09. Oktober: KinderYogaLehrer-Ausbildung


In dieser Ausbildung wirst Du dich im Spiel des Lebens kennenlernen und erfahren. Du wirst singen, tanzen, Dich entspannen und deine Muskeln fordern. Du wirst ein Gefühl für deine Bedeutung des Yoga bekommen und zahlreiche Tools an die Hand bekommen, mit denen Du Kinder in ihrer Entwicklung inspirieren kannst. Mehr->

13.- 15. November: Advanced Anatomy – mit Birgit Pahl


Du hast während deiner YogalehrerInnen Ausbildung einen Einblick in die Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers bekommen.
Nun bist du YogalehrerIn und während deines Yoga Unterrichts hast du Menschen beider Geschlechter, mit unterschiedlichen Körperformen und Proportionen, manche mit körperlichen Beschwerden beobachtet und es sind bei dir viele neue Fragen aufgetaucht. Mehr->

28.+ 29. November: Chakren-Lehre und Einführung in die Yogapsychologie – mit Berti Schlüter


Chakren – dafür gibt es in der Yogawelt viele verschiedene Beschreibungen und unterschiedliche Vorstellungen. Als Felder unserer Wesensart gesehen, die uns helfen können, unsere komplexe Persönlichkeitsstruktur besser zu verstehen, haben Chakren im Yoga und in der Yogapsychologie eine besondere Bedeutung. Durch gezieltes Ansprechen dieser Felder oder auch Energieknotenpunkte mit Hilfe von Asanas, Pranayama und Meditatiospraktiken kannst Du diese komplexen Bereiche in Dir beleuchten, Schmerzhaftes versöhnen und Kräfte zum Strahlen bringen. Mehr->

26.- 28. März 2021: Teaching Pranayama – mit Farina Behme


Vielleicht geht es Dir auch so:
Wenn der Körper durch eine regelmäßige Asanapraxis gestärkt und flexibel geworden ist, dein Körpergefühl und deine Achtsamkeit verfeinert wurde, dann wächst das Interesse an den Pranayamatechniken. Insgeheim spürst Du vielleicht, dass Pranayama das Potenzial hat, sich positiv auf deine Psyche auszuwirken, Dir Vertrauen und Gelassenheit zu schenken und Dich zu entspannen. Mehr->

16.- 18 April: Restorative Yoga – mit Jennifer Sanderson


In einer hektischen und schnelllebigen Welt, in der wir ständig neuen Sinnesreizen ausgesetzt sind, nie zur Ruhe kommen und von einem Termin zum nächsten hetzen, kann Restorative Yoga ein wunderbares Tool zum Ausgleich, Runterkommen und zur Regeneration und Heilung bieten.
Ruhe und Kraft durch Entspannung lautet die Devise in diesem sanfen und entschleunigenden Yoga Stil, der darauf abzielt das zentrale Nervensystem und den gesamten Körper vollkommen zu erholen und zu regenerieren. Mehr->

13.-16. Mai 2021: Passionate Teaching – mit Farina Behme


Du hast schon Unterrichtserfahrung und festgestellt:
Die sorgfältige Planung und Vorbereitung einer Yogaklasse ist in der Regel nur die halbe Miete. Eine Verbindung zu den Schülern lässt sich erst „on the job“ aufbauen und stellt Dich manchmal vor unvorhergesehene Herausforderungen: Vielleicht geht Dein sorgfältiger Plan nicht auf, weil die Schüler sehr unterschiedliche Voraussetzungen mitbringen. Mehr->

Übernachtungsmöglichkeiten

Hotels, Pensionen und Hostels in der Nähe unseres Studios
Empfehlungen: Übernachten