KURSBESCHREIBUNGEN

FINDE DEN PASSENDEN KURS

LEVELKLASSEN

Level 1, 2 und 3 sind keine Leitersprossen auf der Yogakarriere. Eine Level 1 Klasse kann durchaus so fordernd wie ein höheres Level sein, wenn etwa die Übungen länger gehalten werden. Die Praxis in den höheren Leveln dagegen erfordert mehr Kraft und Erfahrung.

Die Übenden kennen die Yoga-Grundlagen und können ihre Aufmerksamkeit auf Details lenken – und sie respektieren ihre Grenzen. Denn es gibt nur ein richtiges Level: das Eigene. Es ist alles Yoga, solange Bewegung, Atmung und Achtsamkeit ineinander greifen.

LEVEL 1

FÜR ANFÄNGER UND ALLE DIE IHRE BASIS STÄRKEN WOLLEN

Yoga üben, dabei den strukturierten und bodenständigen Stil vom Vinya Loft kennenlernen und bei der Ausführung der Asanas (Haltungen) interessante Details entdecken. Die wichtigsten Positionen, eine saubere Technik und die Grundzüge der Atemtechniken stehen in den Level 1 Klassen im Vordergrund.
Du erlebst einfache Flows und tauchst sanft und sicher ein in die Welt des Yoga. Es bleibt ewig interessant, auch ohne Handstand und Heraufschauenden Hund. Stattdessen werden hier Flexibilität und Kraft aufgebaut, die Du im Yoga wie im Leben brauchst.

LEVEL 1-2

UNSER BESTSELLER

Die Klassen zwischen Level 1 und 2 richten sich an Anfänger wie Fortgeschrittene. Hier kann es auch schon mal etwas dynamischer werden, die ersten Sprünge ausprobiert und aus der Kobra darf der Heraufschauende Hund werden. Der Aufbau ist intelligent und klar strukturiert. Wer will, hört aus den Anleitungen des Lehrers heraus, wie er die Herausforderung mancher Asanas in abweichenden Varianten steigern kann.

LEVEL 2

DER ÜBERGANG

Bauch, Rücken und Oberarme sind durchs Yoga üben gestärkt? Die Schultern, Hüften und Rückseiten der Beine nicht mehr ganz so steif? Die Abläufe der Vinya Loft Yoga Klassen sowie Sanskritwörter wie Kapalabhati, Utkatasana und Vasishtasana sind vertraut? Dann kannst Du die Level 2 Klasse am besten genießen. Dich erwartet eine kraftvolle und energiegeladene Klasse mit Umkehrpositionen, einfachen Armbalancen und Sprüngen.

LEVEL 2–3

EIN YOGI KENNT SICH UND SEINE GRENZEN

Du hast eine tiefe, regelmäßige Yogapraxis, beherrschst die Technik und möchtest Yoga intensiv erleben? Dann bist Du hier genau richtig: Herausfordernde Asanas, Vinyasa Flow und Pranayama gehören ebenso zu diesem Kurs wie Meditation. Wir beobachten Körper und Geist und erforschen unsere Gefühle. Diese Stunde ist stets im Wandel, mal ruhig oder musikalisch, mal statisch oder fließend – so wie das Leben. Verlasse Deine Komfortzone und komm vorbei!

FOKUSKLASSEN

Modernes Yoga verbindet Sport, Reflexion und Regeneration. Eine sportliche, dynamische Komponente holt die Praktizierenden im rasanten Tempo des Großstadtlebens ab. Doch in manchen Phasen des Lebens oder Momenten des Alltags ist es viel passender, betont sanft, ruhig, kontemplativ und fokussierter zu üben.

RÜCKENFOKUS

HEILENDE WIRKUNG FÜR RÜCKEN, SCHULTERN UND NACKEN

Viele Menschen entdecken Yoga auf der Suche nach einem wirkungsvollen Übungssystem gegen Rückenschmerzen. Durch die mit „Rückenfokus“ bezeichneten Klassen führen unsere erfahrensten Lehrer. Sie nehmen in ihren präzisen Anweisungen besonders viel Rücksicht auf Nacken- und Rückenprobleme. Lindere in diesem Kurs Deine Rückenbeschwerden, löse Verspannungen und korrigiere Deine Haltung durch gezielte Arbeit an Deiner Rumpfmuskulatur. Level 1

MOONLIGHT YOGA

BESONDERS REGENERATIV UND ENTSPANNEND

Der Name ist Programm – die zusammengestellten Übungsfolgen lassen einen langen Tag ausklingen und bereiten Dich auf eine geruhsame Nacht vor. Ein gemäßigtes Tempo, länger gehaltene Asanas und angenehme Musik schaffen Raum, um nach Innen zu spüren, Verspannungen zu lösen und Anspannungen loszulassen. Level 1

YIN YOGA

DIE ENTDECKUNG DER LANGSAMKEIT

Passive Yogahaltungen, die ohne oder mit sehr geringer Muskelanspannung ausgeführt werden, bringen Dich in Deine Entspannung. Lerne loszulassen, abzugeben und alles mal ganz langsam anzugehen.
Die Unterstützung der Yoga-Positionen durch Hilfsmittel ist hier ebenso Programm, wie die behutsame Stimulation der Faszien. Deine Belohnung: Neue Vitalität, Frische und ein ganz besonderes Yogaerlebnis. Level 1

KUNDALI YOGA

ERWECKE DIE LEBENSKRAFT

Kundalini Yoga ist erfrischend anders: kraftvoll, dynamisch, manchmal verrückt und überraschend.
Es darf gelacht werden. Es ist vielfältig, ehrlich und verblüffend, wild und zart, meditativ und lebendig. Es ist ein Werkzeug mit dem Du das anspruchsvolle Leben dieser Zeit meisterst.
Es hilft Dir den täglichen Anforderungen tatkräftig, gelassen und besonnen zu begegnen. Das Ziel dieser umfassenden Selbstschulung ist die Harmonisierung von Körper, Geist und Seele durch Haltung und Bewegung, Konzentration und bewusste Atemführung. Darüber hinaus ist das Singen von Mantren ein fester Bestandteil des Kundalini Yoga. Alle Level

SOFT FLOW

SANFT UND SICHER

Der Körper wird aufgewärmt, die Muskeln müssen dafür ein wenig arbeiten. Aber bei allem stehen hier Regeneration und Entspannung im Mittelpunkt. Sanft fließende Bewegungen im Rhythmus eines tiefen, befreienden Atems schaffen Ausgleich zum stressigen Alltag. Die sanfte Herangehensweise bietet Raum, auf Rücken- und Gelenkprobleme mehr Rücksicht zu nehmen.
Diese Klasse ist besonders für Dich geeignet, wenn Du Dich z.B. durch Übergewicht, höheres Alter oder andere Einflüsse eingeschränkt fühlst in Deiner Bewegung, Du erschöpfst bist oder Dich auch für eher unsportlich hältst. Level 1

SADHANA | ALLE LEVEL

DIE SPIRITUELLE ERFAHRUNG

Innerhalb der „Aquarian Sadhana“ rezitieren wir beginnend das Japji Sahib; im Anschluss folgt eine klassische Kundalini Yoga-Übungsreihe (nach Yogi Bhajan) mit einer abschließenden 62 minütigen Gesangs-Meditation (Chanten), bestehend aus einer Abfolge von sieben Mantren.

„Sadhana ist ein Prozess, um die menschliche Bewusstheit zu verfeinern, die alten Muster zu verbrennen und das Unterbewusstsein auszumisten.“ (Yogi Bhajan) Alle Level

 

MEDITATION

EIN ZUGANG ZU SPIRITUELLER ERFAHRUNG

Diese Klasse führt Dich tiefer in das Herz der Yogapraxis. Meditation ist eine der wirksamsten Methoden, um Stress abzubauen. Die bewussten, nachhaltigen Achtsamkeitsübungen und Meditationen setzen einen Gegenpool zu den täglichen Herausforderungen des Alltags und schenken Ruhe, Gelassenheit und Klarheit. Sie beruhigen das zentrale Nervensystem und helfen so, Körper und Geist optimal zu regenerieren. Alle Level

INDIVIDUALKLASSEN

Es gibt Zeiten im Leben, da hat der Körper spezielle Bedürfnisse, zum Beispiel in der Schwangerschaft und der ersten Zeit danach. Auch ab einem fortgeschrittenen Alter wünscht sich der Körper eine andere Art von Zuwendung. Bei uns im Vinya Loft haben wir für diese Lebensphasen und –abschnitte Klassen, die genau auf diese Bedürfnisse eingehen. Finde hier den Raum um mit Gleichgesinnten zu üben und schenke Deinem Geist und Körper genau das, was Du brauchst.

PRENATAL YOGA

YOGA FÜR SCHWANGERE

Die Schwangerschaft ist eine Zeit großer Veränderungen. Schenke Dir und Deinem Baby die angemessene Aufmerksamkeit. Der ausgewogene Unterricht optimiert die Haltung, löst Verspannungen, baut Kraft auf und fördert die für die Geburt nötige Flexibilität. Durch sinnvoll geführte Asana Sequenzen und Atemübungen werden nicht nur viele Beschwerden in dieser besonderen Zeit gelindert, der Unterricht gibt der Mutter und dem jungen Leben zudem die Möglichkeit, liebevoll miteinander in Kontakt zu kommen und gemeinsam fit zu bleiben. Prenatal Yoga ist die ideale Begleitung durch die Schwangerschaft von Beginn bis Ende und die ideale Vorbereitung auf die Geburt. Alle Level

RÜCKBILDUNG

YOGA FÜR JUNGE MÜTTER

In entspannter Atmosphäre steht vor allem die Heilung und Kräftigung Deines Beckenbodens im Vordergrund. Durch die hormonellen Einflüsse während der Schwangerschaft, das zunehmende Gewicht und vor allem durch die Geburtsarbeit ist der Beckenboden noch sehr belastet und gedehnt. Auch die geschwächte Bauch- und Rückenmuskulatur benötigt Stärkung, ebenso sind Schultern und Nacken durch Stillen und häufiges Tragen belastet. Übungen zur Lösung von Spannungen in Brust und Schultern sowie Armübungen, die gleichzeitig das Nervensystem und die Aura stärken, helfen Dir in der „Kraft des Herzens“ zu bleiben. Du kannst Dein Baby mit in den Raum nehmen. Bei Bedarf kann natürlich gestillt und getröstet werden. Level 1

MAMI & ME

YOGA MIT BABY

Yoga ist eines der besten Dinge, die eine neue Mami (ab ca. 6-8 Wochen) nach der Geburt für sich tun kann. Es stabilisiert den Beckenboden, kräftigt die Rückenmuskulatur, bringt ein gutes Körpergefühl und Gleichgewicht. Yoga hilft, den alltäglichen Herausforderungen mit Ruhe und Gelassenheit zu begegnen. Es ist wichtig schon in dieser ersten Babyzeit Raum für sich selbst zu finden, um den neuen Aufgaben der Mutterschaft gewachsen zu sein.
Dein Baby ist hier mit im Raum und kann schon den ersten Kontakt zu anderen Kindern aufnehmen. Bring bitte ein Tuch als Unterlage für Dein Kind mit.
Level 1

SWEET SIXTIES

YOGA FÜR SENIOREN – MAN IST SO JUNG WIE MAN SICH FÜHLT

Mit einer sanften und abwechslungsreichen Yogapraxis kannst Du Deine Vitalität verbessern und den typischen körperlichen Anzeichen des goldenen Alters entgegen wirken. Herz und Kreislauf werden gestärkt, verschiedene Rücken- und Gelenkprobleme gemindert und die Konzentrationsfähigkeit verbessert. Schritt für Schritt und unter erfahrener Anleitung, entwickelst Du ein besseres Körperbewusstsein. Sweet Sixties ist für jedes Alter und für jeden Körper geeignet. Die Übungen werden den individuellen Bedürfnissen angepasst, bei Bedarf werden Hilfsmittel wie Gurte, Polster oder auch Stühle eingesetzt. In diesem Kurs wird neben der körperlichen Arbeit der Fokus verstärkt auch auf Atemübungen und Meditation gelegt. Level 1