LUISE

Yoga bedeutet für Luise in erster Linie Atmen.
Luise fand zum Yoga in der intensiven Endspurt-Phase ihres Musikstudiums mit Hauptfach Fagott. Atem, Körperwahrnehmung und -haltung, sowie Fokus und Gelassenheit waren genau die Elemente, die sie zum entspannten Musizieren in fordernden Konzerten brauchte. Ihr Alltag besteht seither aus einer Yogapraxis als perfekte Vorbereitung sowie Ausgleich vor und nach Konzerten. Schon während des Studiums beschäftigte sie sich intensiv mit dem Atem, sodass Yoga in vielerlei Hinsicht sofort vertraut war.

Nachdem sie mehrere Stile ausprobiert hatte, kam sie bald ins Vinya Loft, wo sie 2019 das Teacher Training 200 Std. absolvierte. Direkt im Anschluss nahm sie am  Mentoring Programm unter Leitung von Farina teil.

Luise ist stets auf der Suche nach neuen Impulsen und Stilen und hat noch einige Pläne auf dem langen Yogaweg, der vor ihr liegt.

 

„Just breathe.“

Ihre Klassen


Dienstags 19:00 – 20:15 Uhr Level 1

Donnerstags 17:15 – 18:30 Uhr Rückenfokus

Donnerstags 19:00 – 20:15 Uhr Level 1-2