Yin Yoga Aufbau Ausbildung

MIT BIRGIT PAHL & KIRSTEN GÖTTNER

35 Std. Fortbildung

 

Du kennst die Yin Yoga Basics und praktizierst Yin Yoga, vielleicht unterrichtest Du auch bereits Yin Yoga Klassen? Möchtest Du Deine Praxis vertiefen, neue Inspiration für Deinen Yin Yoga Unterricht gewinnen und in die spannende Welt der Meridiane und myofaszialen Leitbahnen eintauchen? Dann ist diese Yin Yoga Aufbau Fortbildung in mehreren Teilen etwas für Dich!

Mit der Aufbau-Ausbildung vertiefst Du Dein Wissen und Deine Erfahrung um ein Vielfaches! Hier wirst Du gezielt als Yin Yoga LehrerIn gefordert und gefördert und gehst den Schritt zum Yin Experten mit fundiertem Wissen. Du findest Deine persönliche Signatur im Unterricht.

Inhalte:

  • Organe und ihre Funktion aus der Sicht der westlichen und östlichen Medizin
  • Meridiane (TCM)
  • Myofasziale Leitbahnen nach Tom Myers (Anatomy Trains)

Wir treffen uns an vier Samstagen im Vinya Loft. An jedem dieser Samstage steht ein spannendes Thema im Mittelpunkt, das mit der dazu passenden Theorie, Meditation und Yin Yoga Klasse vertieft wird. Zwei weitere Termine, im Februar und Juni, dienen des Kennenlernens und der Nachbereitung.

 

1. Samstag: Niere und Blase / Rückseite des Körpers

Niere und Blase stehen an diesem Tag voll im Fokus. Im Theorieteil besprechen wir die Aufgabe und Funktion dieser Organe und Meridiane aus westlicher und östlicher Sicht und die myofaszialen Leitbahnen an der Rückseite des Körpers. Im Mittelpunkt des praktischen Teils stehen Vorbeugen und Stimulation der Körperrückseiten.

2. Samstag: Leber und Gallenblase / Innen- und Außenseite des Körpers

Leber und Gallenblase stehen an diesem Tag im Mittelpunkt. Im Theorieteil beleuchten wir die Aufgabe und Funktion dieser Organe und Meridiane aus westlicher und östlicher Sicht und die myofaszialen Leitbahnen an den Seiten des Körpers. Im praktischen Teil stehen die Innen- und Außenseiten des Körpers, insbesondere Hüftöffner, mit einer Meditation und Yin Yoga Klasse im Fokus.

3. Samstag: Milz und Magen / Vorderseite des Körpers

Milz und Magen sind der Fokus des Tages. Die Aufgabe und Funktion dieser Organe und Meridiane werden aus westlicher und östlicher Sicht betrachtet und die myofaszialen Leitbahnen an der Vorderseite des Körpers vorgestellt. Rückbeugen und Stimulation der Körpervorderseite stehen heute im Mittelpunkt der Yin Yoga Praxis.

4. Samstag: Dickdarm und Lunge, Dünndarm und Herz, Pericardium und Dreifach Erwärmer / Oberkörper

Heute steht der Oberkörper im Fokus der Stunde. Die Organe Herz, Lunge und Darm werden aus westlicher und östlicher Sicht betrachtet und die dazu gehörenden Meridiane und myofaszialen Leitbahnen vorgestellt. Herzöffner, Drehhaltungen und Dehnungen der Schultern und Arme werden im Praxisteil geübt.

Ablauf der einzelnen Samstage:

8:30 Uhr – Beginn des Tages mit einer themenbezogenen Meditation

9:00 Uhr – Theorie mit Birgit (Anatomie, Myofasziale Leitbahnen) und Kirsten (Meridiane, Organe aus Sicht der östlichen Medizin)

12:00 Uhr – Mittagspause

13:00 Uhr – Praxis und Yin Yoga Klasse

16:00 Uhr – Ende des jeweiligen Thementages

Voraussetzung:

Die Teilnahme an der Yin Yoga Aufbau Ausbildung setzt eine vorherige Absolvierung einer Yin Yoga Basis Ausbildung voraus.

Einblick Yin Yoga Aufbau Ausbildung

Auch via Livestream – direkt zu Dir nach Hause!

Die Online-Fortbildung per Zoom ist nun mit im Programm, das heißt, Du kannst ganz bequem von zu Hause aus mitmachen. Du brauchst dafür lediglich die kostenlose Zoom-App, die Du Dir vorher herunterladen musst, und eine stabile Internet-Verbindung. Kurz vor dem Termin erhältst Du einen Link über den Du Dich einloggen kannst, um online dabei zu sein.

Du kannst übrigens auch an der Online-Fortbildung teilnehmen, wenn Du zu der Live-Zeit nicht kannst. Wir zeichnen den Kurs auf. Der Stream bleibt 14 Tage aktiv, so dass Du zwar vorher fest buchen musst, aber dann flexibel beginnen kannst.

Mit Buchung dieser hybrid stattfindenden Veranstaltung erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Foto-bzw. Videoaufnahmen von Dir angefertigt werden. Möchtest Du das nicht, kannst Du natürlich jederzeit per E-Mail widerrufen.

Birgit und Kirsten nutzen ihre Synergien und bieten Dir ihr geballtes Wissen.
Bist Du dabei?

6 Termine

Fr 11. Februar 2022
18:30 – 20:00 Uhr Kennenlernrunde (online via Zoom)

Sa 12. Februar 2022
Sa 19. März 2022

Sa 30. April 2022
Sa 21. Mai 2022

jeweils 08:30 – 16:00 Uhr

So 19. Juni 2022
09:00 – 12:00 Uhr Runde für Reflexion, Fragen und Austausch (online via Zoom)

Regulär 620,- €
Early Bird 560,- €
(Anmeldung und vollständige Bezahlung bis 09.01.2022)

Begrenzte Teilnehmerzahl – buche jetzt online und sichere Dir Deinen Platz.

Die Thementage sind auch als Einzelmodule buchbar:

Thementag 1: Niere und Blase
Sa 12. Februar 2022
08:30 – 16:00 Uhr

Preis pro Einzelmodul                           175,- €

Thementag 2: Leber und Gallenblase
Sa 19. März 2022
08:30 – 16:00 Uhr

Preis pro Einzelmodul                           175,- €

Thementag 3: Milz und Magen
Sa 30. April 2022
08:30 – 16:00 Uhr

Preis pro Einzelmodul                           175,- €

Thementag 4: Dickdarm und Lunge, Dünndarm und Herz, Pericardium und Dreifach Erwärmer
Sa 21. Mai 2022
08:30 – 16:00 Uhr

Preis pro Einzelmodul                           175,- €

ÜBER BIRGIT PAHL

Birgit wurde stark von der asiatischen Lebensweise und Kultur geprägt, da sie viele Jahre in Sri Lanka und Thailand leben durfte. Sie absolvierte in Deutschland 1988 eine Ausbildung zur Physiotherapeutin und 2010 zur Yogalehrerin. Durch Weiterbildungen und Workshops, aber vor allem auch durch die Arbeit mit Menschen in ihrem Beruf und dem Yogaunterricht, vertiefte Birgit kontinuierlich ihr Wissen und entwickelte durch die Kombination der beiden Berufe ihre ganz eigene Art des Yoga Unterrichts mit besonderem Augenmerk auf gesunde Bewegung.

Yin Yoga entdeckte sie für sich 2013 in einem Workshop bei Markus Henning Giess (Yin Therapy), bei dem Birgit auch ihre 200h Yin Yoga Ausbildung absolvierte. Seitdem hat sie ihm bereits in mehreren Ausbildungen assistiert. Besonders inspiriert sie die Arbeit von Paul Grilley, Bernie Clark und Sarah Powers.
Im Vinya Loft unterrichtet Birgit seit 2016 Anatomie in der Yogalehrer Ausbildung. Sie bietet Yin Yoga und Anatomie Workshops und Weiterbildungen an.
Birgit ist es wichtig in ihrem Unterricht auf die individuellen Bedürfnisse und Möglichkeiten jedes Einzelnen einzugehen, um jedem zu ermöglichen, sowohl in der Bewegung als auch in der Ruhe, den eigenen Körper mit Freude zu erleben und anzunehmen wie er ist.

Einatmend entspannt sich mein Körper und Geist – ausatmend lächle ich.
(Thich Nhat Hanh)

ÜBER KIRSTEN GÖTTNER

Kirsten hat vor knapp 20 Jahren in einem Fitness Studio zum Yoga gefunden. Sonst immer angetrieben von ihrem Ehrgeiz und der Devise „höher, schneller, weiter“ hat sie damals im Yoga genau das gefunden, was ihr fehlte: Ruhe, Zentrierung und eine Übungs-Praxis, die sie aufforderte achtsam mit sich selbst umzugehen.

Kirstens Art Yin Yoga zu unterrichten ist geprägt durch den Stil von Sarah Powers, die beim Yin Yoga Meridian-Dehnungen mit Atemübungen zur Energielenkung und Achtsamkeitsübungen aus dem Buddhismus verbindet. Bei Sarah hat Kirsten 2016 das 100-Stunden-Insight-Yoga-Teacher-Training und im November 2017 eine 50-Stunden-Weiterbildung absolviert. Mirjam Wagner und Helga Baumgartner sind weitere Lehrer, von denen Kirsten sich fortlaufend inspirieren und weiterbilden lässt. Und auch Markus Henning Giess schätzt sie sehr als Mentor und Lehrer.

Yin Yoga zu praktizieren, das ist für Kirsten eine Möglichkeit sich auf ihre innere Insel der Stille zurück zu ziehen, den Alltagstrubel auszublenden, sich energetisch „aufzutanken“ und mögliche Blockaden im Energiefluss zu lösen.

„Yoga is the practice of quieting the mind.“

(Patanjali)

error: Inhalt geschützt