YOGA FÜR ANFÄNGER

MIT MARIANNE ROTHENSEE

Yoga für Anfänger ist eine mehrteilige praktische Einführung in die Grundprinzipien des Vinyasa Yoga – für absolute Anfänger und fortgeschrittene Neugierige.
Vinyasa Yoga ist eine wirksame Methode den modernen Menschen wieder zu Balance und natürlicher Heilung zurückzuführen. Wir lernen mit uns und unserem Körper ins Reine zu kommen. Es geht darum sich gut zu fühlen.

Dieser Kurs schafft eine solide Basis für die regelmäßige Yoga Praxis bei uns im Studio und zu Hause. Es sind keine speziellen Vorkenntnisse nötig und es spielt keine Rolle, wie fit Du bist. Schon nach ein paar Minuten kannst Du spüren, dass sich etwas verändert. Entspannung und verbesserte Sauerstoffversorgung des Körpers führen zu spontaner Heilung von Schmerzen, guter Laune und Selbsterkenntnis. Und je länger und öfter Du übst, desto besser geht es Dir körperlich, geistig und seelisch. Sei dabei und gehe Deine ersten Schritte mit uns!

Der Anfänger-Minikurs besteht aus insgesamt 5 Videos:

Teil 1 – Wichtige Hinweise und erste Schritte
Teil 2 – Tiefer Atem, entspannter Rücken
Teil 3 – Hüftöffner für mehr Beweglichkeit
Teil 4 – Rückbeugen für gute Laune
Teil 5 – Sonnengrüße: Fließe mit dem Atem

Kurzer Einblick

Die Videos stehen Dir 6 Wochen zur Verfügung.
Du hast die Möglichkeit zu einer Dir passenden Zeit zu praktizieren.

35 €

ÜBER MARIANNE

Marianne ist mit dem Vinya Loft schon lange verbunden – 2009 begann sie als begeisterte Schülerin, wurde bald Lehrerin und schließlich auch Managerin hinter den Kulissen. Das machte ihr so viel Spaß, dass sie 2014 ihren alten Job als Landschaftsökologin sausen ließ und seitdem nur noch für das Vinya Loft da ist. Ob Buchhaltung, Personalmanagement oder Eventplanung – Marianne sorgt dafür, dass im Studio alles rund läuft.

Mariannes Yogaklassen sind geprägt von ihrer herzlichen, gelassenen und optimistischen Art. Als Mama von zwei Kids versteht sie es, ihre Schüler zu fordern, bevor sie es merken und zu verwöhnen, wenn sie es brauchen. Sie unterrichtet pragmatisches und bodenständiges Yoga, das dem Vinyasa Stil treu, aber nicht darauf beschränkt ist. Neugierig und wissensdurstig hinterfragt sie gerne Altbewährtes und lässt immer die eine oder andere Überraschung in ihren Unterricht einfließen. Musik darf dabei nicht fehlen, am liebsten live und in Farbe bei ihren regelmäßigen Kirtanabenden im Vinya Loft.

error: Inhalt geschützt